Generali Rentenversicherung Test

Die Generali Versicherung ist der zweitgrößte Versicherungskonzern weltweit. Größer ist lediglich die Allianz SE mit Sitz in München. Die Erfahrungen zeigen jedoch, dass eine Größe allein nicht reicht, um gute Rentenversicherungen anzubieten. So gibt es im Stiftung Warentest für die FR 13 Rente eine ausreichende Bewertung von 4,4. Die Basisrente schneidet im Finanztest derweil mit mangelhaft ab. Die besten Rentenversicherungen im Test sind immer auch unter https://www.rentenversicherung-testbericht.de/ in Erfahrung zu bringen. Im Rahmen der Produktanalyse testet das Deutsche Institut die Altersvorsorge der Generali Versicherung und zeichnet den Anbieter mit Rang 6 aus. 

Wir würden uns sehr freuen, für Sie die passende Rentenversicherung zu finden. Dabei erfolgt eine individuelle Bedarfsanalyse, um auch im Alter finanziell auf sicheren Beinen stehen zu können.

Deutsches Institut sieht die Generali auf Platz 6

  • 1 AachenMünchener 76,2 gut
  • 2 Axa 72,7 gut
  • 3 Provinzial Nord-West 72,0 gut
  • 4 Debeka 69,5 befriedigend
  • 5 Ergo 67,9 befriedigend
  • 6 Generali 67,3 befriedigend
  • 7 Zurich 67,3 befriedigend
  • 8 R+V 67,1 befriedigend
  • 9 Nürnberger 66,3 befriedigend
  • 10 Allianz 64,4 befriedigend
  • 11 Alte Leipziger 60,7 befriedigend
  • 12 Versicherungskammer Bayern 60,5 befriedigend
  • 13 SV Sparkassen-Versicherung 60,3 befriedigend
  • 14 HDI 60,1 befriedigend
  • 15 Württembergische 57,4 ausreichend

Bewertung der Rentenversicherung gegen Einmalzahlung

Eine Sofortrente bietet den Vorteil, dass Anleger nicht jahrelang sparen müssen, um eine private Altersvorsorge erhalten zu können. Der Kölner Rentenversicherer bietet eine Sofortrente in der Bezeichnung „Generali Selekta VarioRentenkonto“ an. Dabei erhält der Konzern eine gute Finanztest-Bewertung. In den Testkategorien Anlageerfolg, Transparenz als auch der Rentenzusage vergibt die Verbraucherzeitschrift eine gute Testnote von 2,5. Der Versicherer überzeugt die Tester speziell im Bereich der Transparenz.

Jetzt Angebot anfordern >

Sehr gute Berufsunfähigkeitsrente im Testbericht

Als Altersvorsorge kann auch die Berufsunfähigkeitsversicherung verstanden werden. Im Finanztest kann die BU Versicherung mit einer 1,0 er Bewertung ausgezeichnet werden, was Platz zehn im Ranking zur Folge hat. Darüber hinaus bietet der Kölner Versicherer Produkte auch als Muttergesellschaft der Aachen Münchener Versicherung an. Ein sehr gutes Testurteil erzielen ebenfalls die Interrisk sowie die Debeka Versicherung im BU Tarif.

Fondsgebundene Riester-Rente im Test

Mit der Riester-Rente bietet der Versicherer mit Sitz in Köln staatliche Zulagen und steuerliche Vorteile. Dabei erfolgt eine Investition in Fonds. Die Erfahrungen der Tests zeigen, dass die fondsgebundene Rentenversicherung durchaus hohe Renditen bieten kann. Im alter werden die geleisteten Beiträge und die Zulagen von Staat garantiert.

Wichtige Testurteile für den Generali Konzern

Neben den reinen Produkttests bieten sich auch andere Parameter an, um die Qualität eines Unternehmens bewerten zu können. So erhält der Versicherer im Fitch Ratings ein Rating von A-, bei Standard & Poor’s gibt es die Ratingnote von “A” und bei Moody’s gibt es eine “A3″. Im Tariftest der Versicherungspolice “IR 09″ gibt es eine ausreichende Bewertung. Das Magazin
“Guter Rat” vergibt eine gute Beurteilung von“RE109″ an den Versicherer aus Köln.

Versicherer des Jahres laut NTV Vergleichstest

  • 1 Münchener Verein 81,6 sehr gut
  • 2 HUK-Coburg 80,0 sehr gut
  • 3 HUK24 79,5 gut
  • 4 CosmosDirekt 78,3 gut
  • 5 R+V 77,9 gut
  • 6 Ergo Direkt 77,8 gut
  • 7 DEVK 75,2 gut
  • 8 Debeka 75,1 gut
  • 9 Hannoversche 74,6 gut
  • 10 Allianz 74,5 gut
  • 11 Barmenia 74,0 gut
  • 12 Württembergische 72,5 gut
  • 13 Sparkassen Direktversicherung 72,4 gut
  • 14 Provinzial Rheinland 72,0 gut
  • 15 Axa 71,7 gut
  • 38 Generali 62,7 befriedigend

Kosten der Rente im Vergleich

Ein wichtiges Merkmal einer privaten Altersvorsorge sind die Kosten im Versicherungsvertrag. Die Tests machen deutlich, dass Fondsprodukte kostengünstiger liegen als im Vergleich dazu eine klassische Rentenversicherung. So liegen die Abschluss- und Verwaltungskosten einer fondsgebundenen Riester-Rente in etwa bei fünf Prozent, eine herkömmliche Altersabsicherung kostet indes bis zu zwanzig Prozent.

Jetzt Angebot anfordern >

Kontakt Generali Versicherung

Generali Versicherungen
Adenauerring 7
81737 München
Fax: 089 – 51 21 10 00
E-Mail: service@generali.de