AachenMünchener Rentenversicherung Test

In einigen Jahren wird die gesetzliche Rente noch niedriger sein als heute. Die Rentenversicherung der AachenMünchener bietet eine Möglichkeit der privaten Vorsorge. Es stehen viele unterschiedliche Tarife zur Verfügung. Wir erklären Ihnen in unserer nachfolgenden Übersicht, welche Leistungen die jeweiligen Policen mit sich bringen, woran sich die Beiträge orientieren und welche Vorteile Sie von der Rentenversicherung bei der AachenMünchener haben können.

Wir würden uns sehr freuen, für Sie die passende Rentenversicherung zu finden. Dabei erfolgt eine individuelle Bedarfsanalyse, um auch im Alter finanziell auf sicheren Beinen stehen zu können.

Eine Übersicht zu den Tarifen

AachenMünchener Rentenversicherung Test

AachenMünchener Rentenversicherung Test

Die AachenMünchener Versicherung bietet fünf unterschiedliche Möglichkeiten zur Altersvorsorge an. Darunter befinden sich: Betriebs-Rente (Direktversicherung), Privat-Rente, Riester-Rente, Rürup-Rente (Basisrente) und eine sofort beginnende Rente. Jeder Tarif hat seine Vorteile und eigenen Leistungen. Zudem sie jeweils auch für unterschiedliche Personen gut oder eher schlechter geeignet sind. Die HDI bietet ebenfalls einen Vertrag für die Lebensversicherung  oder eine andere Geldanlage an.

Die Betriebs-Rentenversicherung der AachenMünchner im Test

Man kennt die Betriebs-Rente auch als Direktversicherung. Sie soll vor allem Vorteile im Bereich der Steuern und Sozialabgaben mit sich bringen und für das Alter vorsorgen. Ein großer Vorzug dieser Variante ist der Eingriff des Arbeitgebers, der zusätzliche Beiträge in die Versicherung einzahlt. Enthalten sind eine garantierte Verzinsung, des Weiteren kann der Versicherte, auf Wunsch, in Fonds investieren. Die Anlagestrategie bestimmt der Anleger selbst. Außerdem erhält der Versicherte eine Beitragsgarantie, die mindestens die Höhe der Einzahlungen umfasst. Die Deutsche Vermögensberartung Unternehmensgruppe (DVAG) ist alleiniger Vertriebspartner der AachenMünchner.

Jetzt Angebot anfordern >

Die Privat-Rente des Anbieters

Mit der Privat-Rente können Menschen ihr Leben noch immer frei gestalten und sich auch nach wie vor Wünsche erfüllen, die in den jeweiligen Phasen des Lebens auf einen zukommen. In unterschiedlichen Tests von N-TV und Franke & Bornberg hat dieser Tarif sehr gute Beurteilungen erhalten. Die Investition in Fonds sind ebenfalls möglich. Mit dieser Variante erhält der Versicherte eine regelrechte Wunschpolice, welche sämtliche Leistungen enthält, die er sich vorstellt und dennoch flexibel bleibt, so dass im Leben an nichts gespart werden muss.

Die Riester-Rente

Der Begriff Riester-Rente dürfte inzwischen jedem bekannt sein. Sie wird staatlich bezuschusst und bietet später im Alter eine attraktive Zulage zur regulären Auszahlung der gesetzlichen Rentenversicherung. Neben den Steuervorteilen sind die Zuschüsse erwähnenswert. Diese Police bietet zusätzlich einen Hinterbliebenenschutz für den Ehepartner und ist vor allem Hartz IV-sicher, sofern die Ansparphase nicht überschritten ist. In vielen Tests erhielt dieser Tarif ein hervorragendes Ergebnis und war grundsätzlich unter den TOP3 im Test zu finden. Alles Weitere zum aktuellen Test der ARAG Rentenversicherung auch unter https://www.rentenversicherung-testbericht.de/arag-rentenversicherung-test/ zu finden.

Rürup-/Basis-Rente

Die Rürup- oder Basis-Rente ist insbesondere für Menschen geeignet, deren Budget nicht besonders hoch ist, sie aber gleichzeitig vorteilhaft für die Rente sparen möchten. Die Steuerlast wird gesenkt, die Altersvorsorge gleichzeitig
verbessert. Es besteht ein Hinterbliebenenschutz und die Police bietet eine volle Flexibilität. Da sie besonders für Freiberufler und Selbständige interessant ist, lässt sie sich mit einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung kombinieren. In den Leistungen sind sowohl erhöhte Renditechancen als auch viel Sicherheit enthalten. Einer der besten Anbieter im Test ist immer auch die AXA Versicherung aus Köln. Dazu mehr auch unter https://www.rentenversicherung-testbericht.de/axa-rentenversicherung-test/.

Sofort beginnende Rente

Leider hat es sich in den letzten Jahren gezeigt, dass sogar diejenigen, die in den nächsten zehn oder zwanzig Jahren Rentenzahlungen erhalten sollen, mit weniger rechnen müssen, als geplant. Die Sofort-Rente ist also demnach für jeden etwas, der bereits kurz vor der Rente steht und sich zusätzlich etwas Guthaben sichern möchte. Die Sofort-Rente der AachenMünchener bietet mittels einer höheren Einmalzahlung die Aufbesserung der Rente. Dazu kommt der Steuerspareffekt, von dem jeder Versicherte zehren kann. Des Weiteren kommt eine Überschussbeteiligung hinzu.

Weitere Anbieter finden Sie hier:

Die Höhe der Beiträge

Die Höhe der Beiträge orientiert sich an unterschiedlichen Gesichtspunkten. Zunächst ist die Gesundheitsprüfung ausschlaggebend, bei der womöglich ein Risikozuschlag erforderlich wird. Als nächstes ist die abzusichernde Summe als auch das Alter des Versicherten wichtig. Dazu kommen seine Risikobereitschaft als auch, ob er Raucher oder Nichtraucher ist. Diese Kriterien sind ausschlaggebend. Fakt ist jedoch, dass je jünger der Antragsteller ist, desto günstiger die Beiträge ausfallen werden. Auch der größte deutsche Versicherer bietet eine sehr gut bewertete Altersvorsorge an. Alles Weitere unter https://www.rentenversicherung-testbericht.de/allianz-rentenversicherung-test/.

Jetzt Angebot anfordern >

Verzicht auf Gesundheitsprüfung

Insbesondere bei der Sofort-Rente ist innerhalb der Leistungen verzeichnet, dass eine Gesundheitsprüfung nicht erforderlich ist. Bei allen anderen Modellen ist eine Gesundheitsprüfung erforderlich, um die späteren Auszahlungen zu sichern. Hierbei ist es wichtig, bei der Wahrheit zu bleiben, da beim Verschweigen einer Krankheit die Versicherung später, wenn es zur Auszahlung kommt, einen Teil der Auszahlung verweigern kann. Dies gilt auch, wenn Leistungen infolge der Krankheit in Anspruch genommen werden müssen, da sie nicht angegeben wurde.

Fondsgebundene Varianten erhöhen Auszahlungen

Wer ein wenig riskieren möchte, hat jederzeit die Möglichkeit, bei den meisten Tarifen der AachenMünchener eine fondsgebundene Variante in Anspruch zu nehmen. Wie hoch die Sicherheit und die Spekulation sein darf, bestimmt alleine der Versicherte. In der Regel nutzt die AachenMünchener DWS-orientierte Fonds, die eine hohe Rendite versprechen. Durch diese Investition ist eine zusätzliche Erhöhung der Auszahlungen möglich. Allerdings liegt immer ein gewisses Risiko dabei.

Steuerliche Vorteile mit jeder Vorsorge

Generell ist es während der Ansparphase jeder Altersvorsorge möglich, die gezahlten Beiträge von der Steuer abzusetzen. Hierzu ist es lediglich erforderlich, die Ausgaben im Rahmen der Steuererklärung einzutragen und einen Beleg für die getätigten Zahlungen vorzuweisen. Die Anbieter mit einem Produkt zur Riester-Rente besitzen eine Anbieter-Nummer, anhand derer das Finanzamt ohne Schwierigkeiten nachverfolgen kann, welche Beiträge eingezahlt wurden. Der Verlauf im Zuge der Steuererklärung gestaltet sich für den Versicherten demnach unkompliziert.

Großer Anbieter in Aachen

Die AachenMünchener ist eine Versicherungsgesellschaft mit Rechtsform einer Aktiengesellschaft. Entstanden ist sie im Jahr 1825 und gehört demnach zu den älteren Unternehmen im Bereich des Versicherungswesens. Der Betrieb baut auf einen Kundenstamm, der etwa 5 Millionen Versicherte umfasst. Lebens- oder Sachversicherung sind das Spezialgebiet des Anbieters, dazu kommen Policen für Unternehmen. Innerhalb Deutschlands ist die AachenMünchener das zweitgrößte Versicherungsunternehmen.

Private Absicherung für das Alter auch in 2016

Mit der AachenMünchener ist eine optimale Absicherung fürs Alter möglich. Da die gesetzliche Rentenversicherung viel weniger auszahlt, als ursprünglich vorgesehen war, zahlt es sich immer aus, eine private Alternative zu finden. Mit unterschiedlichen Tarifen überzeugt das Unternehmen, die Beiträge sind angemessen und seit einigen Jahren erhält der Betrieb immer wieder gute Beurteilungen. Alleine fünf Einträge für verschiedene Tarife kann die AachenMünchener für die Altersvorsorge vorweisen, darunter auch fondsgebundene Varianten.

Jetzt Angebot anfordern >